Messdienerausflug 2015 > 2015 > Archiv > Ministranten St. Bruno | Ministranten St. Bruno

Messdienerausflug 2015

Messdienerausflug 2015

Am Samstag, den 19. September, war es wieder soweit: Der alljährliche Messdienerausflug stand auf dem Plan! Das diesjährige Ziel versprach einen wunderbaren Tag in der Welt der Phantasien und Träume, fuhren wir doch nach langer Zeit mal wieder ins Phantasialand! So machten sich am Samstagmorgen um halb neun eine Gruppe von ungefähr 55 Leuten von Sülz auf Richtung Brühl. Nach einer Bahn- und Busfahrt kamen wir an unserem Ziel an und nachdem wir die Karten gekauft und verteilt hatten und zusammen zu unserem Treffpunkt am Kettenkarussel gegangen waren, durften sich die Kinder in ihren Gruppen frei bewegen. Während es die einen direkt zur „Black Mamba“ zog, waren die anderen unterwegs zur neuen Wasserbahn oder dem Kettenkarussel. Trotz teilweise längerer Wartezeiten vor den Attraktionen, ließen wir uns die Freude nicht nehmen und erlebten bei zumeist trockenem Wetter einen tollen Tag im Phantasialand.

Ob „Geisterrikschka“, „Temple oft he Hawk“ oder „Wooztown“, an diesem Tag war nichts vor uns sicher. Zwischendurch sah man einige Gruppen mal eine Pause bei einem Eis oder mit Schokolade überzogenen Früchten einlegen, denn so ein Freizeitpark kann ganz schön anstrengend sein…

Um halb fünf trafen wir uns alle an unserem Treffpunkt wieder und machten das obligatorische Gruppenfoto. Danach blieb noch genügend Zeit, um einmal zusammen mit dem Kettenkarussel zu fahren. Nach dieser allerletzten Attraktion, stand uns noch ein Fußmarsch Richtung Bahn bevor, fuhr der Bus doch leider nicht so, wie geplant… Trotzdem erreichten wir unsere Bahn und waren so pünktlich um halb sieben am Jugendhaus.

Es war ein wunderbarer Tag, der hoffentlich allen viel Spaß bereitet hat!

Vielen Dank für Euren Dienst am Altar!