Jugendleiter

Hier finden sich die Portraits der Leiterinnen und Leiter. Es stellen sich vor...

Elena - "Mein Name ist Elena, ich bin 22 Jahre alt und seit 2008 Leiterin in St. Bruno. Zurzeit studiere ich in Köln und leite die Mädchengruppe Scholastika."

Paul - "Hallo, ich bin Paul! Seit 2003 bin ich in St. Bruno aktiv und leite inzwischen die Gruppe Ezechiel mit dem Michael."

Dietmar - "Ich bin 52 Jahre, seit 1972 Ministrant und seit 1975 Vorbeter in St. Bruno. Außerdem auch Küstern und Koch der Jungenzeltlager."

Sebastian - "Mein Name ist Sebastian Münzel und bin 17 Jahre alt. Ich bin seit 2003 Messdiener in St. Bruno und aktuell Schüler der Stufe 13."

Stefan - "Mein Name ist Stefan und bin 23 1/2 Jahre alt (Stand März 2012). Ich mache zurzeit eine Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung. Seit geraumer Zeit habe ich eine Messdienergruppe, mehr muss man zu meiner Person nicht sagen."

Fiona - " Ich bin 16 Jahre alt und besuche das Friedrich-Wilhelm-Gymnasium. In St. Bruno bin ich seit meiner Kommunion 2005 als Messdienerin tätig und leite seit Januar 2012 zusammen mit Johanna, Anna und Ricarda die Gruppe Balbina."

Anna - "Mein Name ist Anna v.D., ich bin 17 Jahre alt und besuche die 12. Klasse des Ursulinengymnasiums Köln. In St. Bruno bin ich 2004 zur Kommunion gegangen und seit Anfang 2012 leite ich die Gruppe Balbina zusammen mit Johanna, Fiona und Ricarda."

Madina - "Ich bin die Madina K. und bin 2005 in St. Bruno zur Kommunion gegangen. Seitdem bin ich hier Messdienerin. Zurzeit gehe ich in die 11. Klasse des Hildegard-von-Bingen –Gymnasiums. Ich übernehme die neue Messdienergruppe von 2012.

Pauline - "Hey, ich bin Pauline, 18 Jahre alt und seit neun Jahren Messdienerin bei St. Bruno. Ich habe mit Karina die Gruppe Deborah. Ich mag es Zeit mit meinen Freunden zu verbringen, sowie Tennis zu spielen und zu backen."

Karina - "Hallo, ich heiße Karina und bin 18 Jahre alt. Meine Freizeit gestalte ich am liebsten mit meinen Freunden. Zusammen mit Pauline sind wir die Leiterinnen der Gruppe Debora."

Leonard - "Ich bin Leonard und 18 Jahre alt, sowie Schüler am Schiller-Gymnasium. Ich bin schon lange in der Gemeinde St.Bruno aktiv und bin selbst Leiter der aktuellen Kommunionkinder, die sich zum Messdienerdasein entscheiden."

Michael - "Hallo, ich bin Michael und bin 19 Jahre alt. Ich besuche zurzeit die Stufe 13 der Liebfrauenschule Köln. Ich bin seit 2000 bei St. Bruno und leite seit letztem Jahr die Gruppe Ezechiel zusammen mit Paul."

Benno - "Ich bin seit 2002 bei St. Bruno aktiv. Ich bin bald keine 20 Jahre mehr alt. Seit 2000 fahre ich in die Zeltlager der Jugend mit und leite die Gruppe Gereon seit 2008. Im Moment mache ich eine Ausbildung zum Krankenpfleger an der Uniklinik Köln.  Ich gehe gerne im Stadtwald joggen und spiele Fußball."

Mareike - "Mein Name ist Mareike, bin 22 Jahre alt und mittlerweile seit 13 Jahren Messdienerin. Seit 2005 leite ich gemeinsam mit Katrin die Gruppe Ursula. Seit 7 Jahren fahre ich als Leiterin mit in die Lager und habe sehr viel Spaß daran. Ansonsten mache ich ein duales Studium für Elektrotechnik, das ich voraussichtlich 2014 abschließen werde."

Jessica - "Ich gehöre zum Jahrgang ´92 und bin seit 2008 in der Jugendarbeit als Vorbeterin und Leiterin der Gruppe Anastasia dabei. Seit über 10 Jahren bin ich auch  Messdienerin und habe in zahlreichen Lagern mitgewirkt und mich an vielen anderen Veranstaltungen der Jugend beteiligt. Zur Zeit mache ich ein Duales Studium, will mich aber weiterhin in der Pfarrei engagieren."

Philipp -  Ich bin Philipp, geboren im August ´93 und gehe zurzeit in die Stufe 12 des Elisabeth-von-Thüringen Gymnasiums in Köln-Sülz. Kurz vor der Fußball WM im Jahr 2002 ging ich in der Kirche St. Bruno zur Kommunion und bin nun seit Ende 2009 Leiter und betreue die Messdienergruppe Raphael mit Benedikt und Sebastian. Mein Zuständigkeitsbereich erstreckt sich über die jährlichen Lager der Ministranten und die Gestaltung dieser Website.

Christian - "Ich bin Christian und seit 2001 in St. Bruno als Ministrant aktiv. Nachdem ich viele der Pfingst-, Sommer- und Winterlager als Teilnehmer miterlebt habe, bin ich selbst 2008 Leiter geworden. Im selben Jahr habe ich dann mit Johannes zusammen die Gruppe Franziskus übernommen, die sich seitdem wöchentlich im Jugendhaus trifft.
Leider hat mich mein Studium vorerst nach München verschlagen, aber ich halte St. Bruno selbstverständlich weiterhin die Treue. Antreffen kann man mich in den Semesterferien und Lagern vor Ort."